Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall am 12.02.

Ein kurzer Schneeschauer, ein kleiner Fahrfehler und schon ist es passiert.
Auch nach dem Schneeschauer am 12. Feber kam es in den Abendstunden zu einen Verkehrsunfall mit einer verletzten Person auf der Dammstraße. Bei unserem Eintreffen versorgte der Rettungsdienst bereits eine verletzte Person. Unsere Aufgabe bestand darin, die Fahrzeugbergung mittels Kran des Wechselladefahrzeuges durchzuführen.
Wir standen mit drei Fahrzeugen und 10 Mann knapp zwei Stunden im Einsatz.