Schadstoffeinsatz in St.Johann

Gegen 16:15 Uhr wurde am Donnerstagnachmittag (26.09.2013) die FF Ternitz St. Johann zu einem Schadstoffeinsatz auf die Puchbergerstrasse alarmiert.
Ein Lenker riss sich an seinem Pkw aus noch unbekannter Ursache die Ölwanne auf, was einen Ölaustritt zur Folge hatte. Von der FF Ternitz St. Johann wurde zuerst der Kanaleinlass abgedichtet, der sich in unmittelbarer Nähe des beschädigten Pkws befand. Danach wurde mittels Ölbindemittel und Bioversal der Schadstoff gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Einsatzende nach rund einer Stunde.
Einsätze in Niederösterreich Einsatzstatus der Feuerwehr Ternitz St. Johann
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Danke für die Zusammenarbeit
Danke für die Zusammenarbeit