Fahrzeugbergung - PKW hängt auf Leitschiene in Rohrbach

Wenige Stunden nachdem unser WLFA-K den göttlichen Segen bei der Fahrzeugweihe im Rahmen der Floriani Messe empfangen hatte, wurden wir zu einer Fahrzeugbergung nach Ternitz Rohrbach alarmiert. Kurz vor 23 Uhr rückte unser Wechselladefahrzeug nach Rohrbach aus. Eine Lenkerin aus dem Bezirk kam mit seinem Mercedes von der Fahrbahn ab. Er hatte irrsinniges Glück, landete er doch statt im Straßengraben „nur“ auf der Leitschiene. Eine Weiterfahrt war für sie nicht mehr möglich.
Nachdem die FF Ternitz Rohrbach die Unfallstelle abgesichert hatte, trafen wir ein und begannen mit unserem Kran und dem Hebekreuz den PKW von der Leitschiene herunter zu heben. Nur rund eine halbe Stunde nach Ausrücken war die Mannschaft wieder am Weg ins Rüsthaus.

Einsätze in Niederösterreich Einsatzstatus der Feuerwehr Ternitz St. Johann
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Danke für die Zusammenarbeit
Danke für die Zusammenarbeit