Verkehrsunfall nach Fahrzeugüberschlag am 15.11.2017

Kurz vor 12:00 Uhr wurden wir gemeinsam mit der FF Rohrbach und Mahrersdorf zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung nach einem Fahrzeugüberschlag auf der Neunkirchnerstraße im Bereich des Bahnübergangs alarmiert.
Nur wenige Minuten nach der Alarmierung rückten wir ins mit dem Kleinrüstfahrzeug und dem Wechselladefahrzeug zum Einsatzort aus.
Bereits auf der Anfahrt wurden wir über Funk davon in Kenntnis gesetzt, dass die Personen bereits aus dem Fahrzeug gerettet wurden. Der Einsatz beschränkte sich daher auf die Absicherung der Unfallstelle, dem Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel und der Fahrzeugbergung.
Mit vereinten Kräften wurde dann das Fahrzeug von den Einsatzkräften mit Muskelkraft auf die Räder gedreht und auf einen nahegelegenen Abstellplatz geschoben.
Nach rund einer Stunde konnten unsere Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.  

 

Einsätze in Niederösterreich Einsatzstatus der Feuerwehr Ternitz St. Johann
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Danke für die Zusammenarbeit
Danke für die Zusammenarbeit