alarmierter Waldbrand am 20.06.2017

In den Nachmittagsstunden des 20. Juni 2017 wurden wir gemeinsam mit den Kameraden der FF Rohrbach und Mahrersdorf nach Rohrbach zu einem Waldbrand hinterm ternitzer Tierschutzhaus alarmiert. 

Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich um einen Bahndammbrand handelte.
Nach Verständigung des ÖBB Einsatzleiters wurde begonnen, die Brandausbreitung mittels Wasser und Schanzzeug einzudämmen. Nach Eintreffen des ÖBB Einsatzleiters wurde die Brandbekämpfung fortgesetzt. 
Nach rund zwei Stunden war der Einsatz beendet und auch die letzten Glutnester waren aufgespürt und abgelöscht worden. 
Insgesamt standen wir mit 6 Mann und 2 Fahrzeugen im Einsatz. 

Einsätze in Niederösterreich Einsatzstatus der Feuerwehr Ternitz St. Johann
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Danke für die Zusammenarbeit
Danke für die Zusammenarbeit