Fahrzeugbergung am 10.05.2018

In den Nachmittagsstunden des 10. Mai wurde unser Wechselladefahrzeug von der FF Rohrbach zur Unterstützung angefordert. Nach einem Ausweichmanöver geriet ein PKW in den Graben vorm Bahnübergang bei Rohrbach.
Die Aufgabe unserer Mannschaft bestand darin, den PKW mit dem Hebekreuz und dem Kran wieder aus dem Graben zu heben. Nach vollendeter Arbeit konnte unsere Mannschaft mit dem Wechselladefahrzeug wieder ins Gerätehaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.