44. Landestreffen der Niederösterreichischen Feuerwehrjugend in Amstetten

Spiel, Spaß und Spannung, vom 07. bis am10 Juli 2016 wurde, wie jedes Jahr, das Feuerwehrjugendlager der niederösterreichischen Feuerwehrjugend veranstaltet. Unter den 5582 Jugendmitgliedern war auch unsere Jugendgruppe, die gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr

Pottschach und Putzmannsdorf eine Bewerbsgruppe bildete, mitten im Geschehen dabei.

Nach monatelangem Training konnten die Jugendlichen unter Beweis stellen, was sie können. Die Leistungsabzeichen in Bronze und Silber wurden erfolgreich erarbeitet.

Doch auch Spiel und Spaß blieben nicht aus. Durch die vielen Spielgeräten im Freizeitbereich, wie ein  Riesenwuzzler oder Bungee Trampolin, wurde Langeweile klein geschrieben. Bei rund 30 Grad Celsius im Schatten waren die Jugendlichen und Betreuer froh, dass die Ybbs direkt neben dem Lagergelände lag, so konnte man sich direkt nach den Bewerben eine Erfrischung abholen.

 

Vier ereignisvolle Tage gingen zu Ende, und mit der Vorfreude auf nächstem Jahr konnten alle Jugendfeuerwehrmänner und Frauen von ihren Eltern abgeholt werden.­