Der Verwaltungsdienst

Der Verwaltungsdienst ist für die administrativen Aufgaben innerhalb unserer Feuerwehr zuständig. Für die Erledigung dieser Aufgaben stehen dem Verwaltungsdienst PCs und ein Feuerwehrdateninformationssystem  zur Verfügung.

Aufgaben:

  • Mitgliederverwaltung (Erfassung der Stammdaten, Lehrgangs- und Bewerbsanmeldungen)
  • Verfassen von Versammlungs-, Sitzungs- und Besprechungsprotokollen
  • Erfassung aller Einsätzen, Übungen, Schulungen und sonstiger Tätigkeiten in der Wehr
  • Festorganisation (Werbung, Sponsoring, Musik- und Lieferantenverträge, Einladungen, Arbeitseinteilung)
  • Finanzgebarung (Kassabuchführung, Verrechnung kostenpflichtiger Einsätze)
  • Schriftverkehr in allen Feuerwehrangelegenheiten

Für die ordnungsgemäße Kassaführung stehen dem Verwaltungsdienst zwei vom Kommandanten -auf maximal zwei Jahren- ernannte Kassaprüfer zur Seite. Diese prüfen mindestens einmal jährlich das Kassabuch.